Vortrag 10.Oktober 2019

Auditive Verarbeitungsstörung

Auditive Verarbeitungsstörung  

HÖREN – aber anders!

Kennen Sie das: 

  • Ihr Kind hält sich oft die Ohren zu, weil es ihm zu laut ist?
  • Ihr Kind fühlt sich in großen Gruppen oft nicht angesprochen, wenn man es ruft?
  • Ihr Kind hat Schwierigkeiten sich Sachen zu merken und wiederzugeben? 
  • Es wirkt oft unkonzentriert in einer lauten Umgebung? 
  • Ihr Kind hat Schwierigkeiten beim Lesen- und Schreiben?

Dann kommen Sie zum Informationsabend und hören Sie mehr über auditive Verarbeitungsstörung.

Auditive Verarbeitung Störung bedeutet, dass Kinder (aber auch Jugendliche, Erwachsene) Schwierigkeiten mit dem Hören haben, obwohl das Gehör selbst in Ordnung ist. 

 

An unseren Thementagen für Kindergarten- und Hortpädagogen UND Eltern  wollen  wir 

informieren  und sensibilisieren:

 

Wie           -          kann Kindern UND Pädagogen geholfen werden?

Was          -          kann erkannt werden?

Wann        -          sollten Kinder einen SEH und HÖRtest machen?

Wo            -          können sich die Pädagogen/Eltern hinwenden?

Wer           -          kann den Kindern und Eltern mit Rat und Tat weiterhelfen?

 

Logopädin Jennifer Erlinger,BSc. und Hörtrainerin Gabriela Ullrich informieren Sie sehr gerne!